Eröffnung / Opening: THREE IN ONE

H E I N L  •  K Y N C L  •  S T E K L Í K 

Freitag, 23. Juni 2017, 17h
Friday,  23th June 2027, 5 pm

Galerie Fons, Pardubice, Cz


Ein Tag im Jahr 1999 - ein Ort : Annegret Heinl und Jan Steklík besuchen František Kyncl in seinem Atelier in Düsseldorf. In spontaner Spiellaune fertigen die drei Künstler Zeichnungen, Collagen und Frottagen auf Notenpapier an. Jede dieser Partituren ist das Ergebnis ihrer gemeinsamen Intervention auf dem Papier: Three in One
Die Galerie Fons zeigt die gemeinsamen Arbeiten der Künstler jetzt zum ersten Mal.
One day in 1999 - one place: Annegret Heinl and Jan Steklík visit František Kyncl in his studio in Düsseldorf. The three artists make drawings, collages, and frottages on note paper in a spontaneous playing around. Each of these scores is the result of their joint intervention on paper: Three in One 
Now Gallery Fons presents the artists’  joint works for the first time.











Ausstellung / Exhibition • Pardubice























THREE IN ONE

HEINL • KYNCL • STEKLÍK
23. 06. - 22. 08. 2017


Galerie Fons
Pernštýnské náměstí 51
  Pardubice
www.stapro.cz/galerie
 
 
Eröffnung/Opening
Freitag, 23. Juni 2017, 17 Uhr
Friday, June 23, 2017, 5 p.m.

Spiel mit den 10 Worten des Jahres 2017

Projekt der Aquarium Compagnie

Im Rahmen von Dis moi dix mots sur la toile (Sage mir zehn Wörter über das Internet) - ein Programm des französischen Kulturministeriums 2017 - präsentiert AC die Arbeiten der Künstler, die am Projekt teilnehmen. 
In the line with Dis moi dix mots sur la toile - a program of ministry of culture / France - Aquarium Compagnie presents the work of the artists paticipating in the project.

Zehn Wörter / ten words: Avatar - Hoax - Favorit - Emoticon - Hosting - Nomade - Browser - Hacker - Cloud - Phubbing

A n n e g r e t   H e i n l
 















Nuage - Cloud        2017
Typografische Komposition
Versuch einer visuellen Darstellung des Begriffs

Was kann man sich unter Begriffen vorstellen, die digitale Erscheinungsformen bezeichnen und diese mit Worten beschreiben, die aus der Alltagswelt und - erfahrung stammen? Mit Nuage oder Cloud wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine meteorologische Naturerscheinung bezeichnet, die jeder aus der eigen Anschauung und Erfahrung kennt. Übertragen auf die die digitale Welt, bezeichnet das Wort einen virtuellen Speicher für digitale Daten im Netz, der nicht konkret erfahrbar, nicht  sichtbar ist.
Die Relation zwischen Sprache, Schrift und Bild birgt überraschende Möglichkeiten,  die Bedeutung eines Begriffs in seinen vielfältigen Aspekten visuell zu erfassen. 

Typographic composition
Experiment of a visual representation

How do you imagine terms characterising digital aspects and describing them in ordinary words of every day life? In liguistic usage nuage or cloud usually signifies a meteorologic natural phenomenon, which everybody knows from his own experience.
Tranlating the word into the digital sphere it means a virtual storage for digital data on Internet, which is not visible and which you are not able to experience.
The relationship of language, writing and image involves astonishing chances to understand the meaning of a term in its diverse aspects visually.

Installation: Künstlerforum Bonn

Multimediale Installation von A n n e g r e t  H e i n l

S (w) i n g i n g   L i n e 

2012 / 16      Seil, Holzbox, Monitor, DVD Player, Video DVD





S(w)inging Line represents a red line starting slowly to swing, changing permanently in shifting rates, being even multiplied and starting over again in a loop. The sound made by Chao-Ming Tung for this purpose is added to the video. Image and sound correlate the visual and aural message, now as a differentiation and then as mutual impulses.


Performance: Künstlerforum Bonn

S t r i n g s  a t t a c h e d

Performannce zur Eröffnung der Ausstellung W i n d r o s e n

Annegret Heinl  •  Klaus Heinl  •  hans w. koch

Künstlerforum Bonn, 6. November 2016






























  
Fotos: Andre Bartetzki Claudia Heib